Europa

#BTW21: Wie gestalten wir Europas Zukunft?

LZPB default vortrag kane reinholdtsen unsplash
Vortrag, Symbolbild © Edvin Johansson, unsplash
01.07.2021
19:00 Uhr
Referent:in Doris Achelwilm (Linke, MdB), Kirsten Kappert-Gonther (Grüne, MdB), Volker Redder (FDP), Thomas Röwekamp (CDU, MdBB), Sarah Ryglewski (SPD, MdB). Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Bremen
Am Wall 201
28195 Bremen

Auch bei der Bundestagswahl 2021 spielen europapolitische Fragen eine zentrale Rolle: Wie lassen sich die Folgen der Corona-Pandemie erfolgreich bekämpfen und der Zusammenhalt auf dem Kontinent wieder stärken? Wie können die Ziele des Green Deals erfolgreich umgesetzt werden? Wie sind dafür notwendige Investitionen mit einer nachhaltigen Finanzpolitik vereinbar? Und vor allem: Welche Rolle nimmt eine künftige Bundesregierung bei der Bewältigung dieser Herausforderungen ein?

Die Europa-Union Bremen hat die Spitzenkandidat*innen der Bremer Parteien eingeladen, um ihre europapolitischen Standpunkte kennenzulernen und zu diskutieren.

Mit dabei sind: Doris Achelwilm (Linke, MdB), Kirsten Kappert-Gonther (Grüne, MdB), Volker Redder (FDP), Thomas Röwekamp (CDU, MdBB) und Sarah Ryglewski (SPD, MdB).

Als Moderatorin führt Helga Trüpel (Vorsitzende der Europa-Union Bremen) durch die Veranstaltung.

Aus Gründen des Infektionsschutzes ist die Platzzahl begrenzt, wir bitten um Verständnis. Anmeldung erforderlich unter: lv.bremen@europa-union.de

Die Veranstaltung wird zudem ab 19:00 Uhr im Livestream auf unserem YouTube-Kanal übertragen!

Teilnahmegebühr: kostenlos Anmeldung: Anmeldung erforderlich unter:
lv.bremen@europa-union.de
Veranstalter: Europa-Union Deutschland Landesverband Bremen e.V. BarrierefreiheitInformationen zur Barrierefreiheit erhalten Sie beim Veranstalter Kontakt
Emanuel Herold, Geschäftsführer Europa-Union Bremen E-Mail: lv.bremen@europa-union.de