Geschichte und Erinnerung

"Auschwitz Kinderlieder"

LZPB default vortrag kane reinholdtsen unsplash
Vortrag, Symbolbild © Edvin Johansson, unsplash
15.11.2021
19:30 Uhr
Referent:in Martin Heckmann Veranstaltungsort: Stadtkirche Unser Lieben Frauen
Unser Lieben Frauen Kirchhof 27-29
28195 Bremen

Lesung Martin Heckmann
Im Zusammenhang mit der Ausstellung "Die Kinder von Auschwitz" (in der Stadtkirche Unser Lieben Frauen).

"Wo Worte Erwachsener oft verstummen, bringen uns die 'Auschwitz - Kinderlieder' mit der eindringlichen und schonungslosen Sprache eines Kindes näher, dass man Wichtiges auch dann nicht vergessen darf, wenn es schrecklich weh tut."
(Willy Brandt)

Teilnahmegebühr: kostenfrei Anmeldung: Gruppen werden um Reservierung gebeten,
info@donat-verlag.de
Veranstalter: Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e. V., Donat Verlag Kooperationspartner: Bremische Evangelische Kirche - Katholischer Gemeindeverband in Bremen - Jüdische Gemeinde im Land Bremen - Verband Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Bremen e.V. - City 46 Kommunalkino Bremen e.V.- Sozialer Friedensdienst Bremen e.V. und weitere Barrierefreiheitbarrierefreier Zugang vom Eingang Marktplatzseite, barrierefreie Toilette Kontakt
Donat Verlag E-Mail: info@donat-verlag.de