Geschichte und Erinnerung

Ausgrabung des Friedhofs für sowjetische Kriegsgefangene

Ausgrabung An der Reitbrake
(c) Landesarchäologie Bremen
13.11.2021
14:00 Uhr
Referent:in Prof. Dr. Ute Halle Veranstaltungsort: An der Reitbrake
28239 Bremen

Die Landesarchäologie bietet interessierten Besucherinnen und Besuchern zwei Mal die Möglichkeit an einer Führung an der Ausgrabung des Friedhofs für sowjetische Kriegsgefangene teilzunehmen. Dabei werden die
neuen Ergebnisse der bisherigen Ausgrabungen vorgestellt.

Treffpunkt ist um 14 bzw. 15 Uhr an der Gedenkstätte in der Straße An der Reitbrake.

Bei Regenwetter müssen die Führungen leider entfallen.

Teilnahmegebühr: Kostenfrei Veranstalter: Landesarchäologie Bremen BarrierefreiheitInformationen zur Barrierefreiheit erhalten Sie beim Veranstalter