Politisches System / Demokratie / Rechtsordnung

Betzavta - Demokratische Entscheidungen und die Gleichberechtigung der Geschlechter

Volkshochschule Bremen Symbol
(c) Bremer Volkshochschule
07.04.2022
14:00 Uhr
Referent:in Arabella Walter Veranstaltungsort: Bremer Volkshochschule
Bamberger Haus
Faulenstraße 69
28195 Bremen

„Betzavta“ (hebräisch für „Miteinander“) ist ein Demokratietraining aus Israel. Spielerische Übungen zu verschiedenen Themen machen Demokratie in der Gruppe erlebbar und spüren Konflikte auf. Im Anschluss werden die eigenen Gefühle und Erfahrungen besprochen. Demokratische Begriffe werden so mit Leben gefüllt und am eigenen Handeln verständlich gemacht. Betzavta motiviert dabei, sich mit folgenden Fragen auseinanderzusetzen: Wie stehe ich für meine und andere Bedürfnisse ein? Stehen Freiheit und Gleichheit im Widerspruch zueinander? Warum verhalte ich mich anders, wenn ich Teil einer Mehrheit/einer Minderheit bin? Wie kommen demokratische Entscheidungen zustande, die von allen getragen werden? In diesem Seminar sollen gemeinsam Übungen mit der Betzavta-Methode ausprobiert werden, die sich mit dem Thema Geschlechtergerechtigkeit und Demokratie auseinandersetzen.
In Kooperation mit dem Bremer Jugendring

Teilnahmegebühr: 5 Euro Anmeldung: über die Bremer Volkshochschule Veranstalter: Bremer Volkshochschule Kooperationspartner: Bremer Jugendring Barrierefreiheitbarrierefrei Kontakt
Bremer Volkshochschule E-Mail: politik@vhs-bremen.de Telefon: 0421-361-6357