Europa

Digitale Eröffnung der Ausstellung #EUwomen

Frauen in der europäischen Politik
(c) Europa Punkt Bremen
04.05.2021
17:00 Uhr
Referent:in Tanja Baerman, Katrin Langensiepen, Çağla Beyaz, Moderation: Lena Prötzel Veranstaltungsort: Internetveranstaltung
Online

Ausstellungseröffnung

Werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen der Ausstellung #EUwomen und lernen einige der portraitierten Frauen kennen. Im Gespräch geht es um historische Reden, Frauen in der europäischen Politik sowie Meilensteine und Hürden der EU-Gleichstellungspolitik.

Mit dabei sind Tanja Baerman, Leiterin der Bremer Landesvertretung in Brüssel, Katrin Langensiepen, Mitglied des Europäischen Parlaments und eine der portraitierten #EUwomen, sowie Çağla Beyaz, aktiv bei Arbeiterkind Bremerhaven. Das Gespräch moderiert Lena Prötzel, Landeszentrale für politische Bildung.

Wir freuen uns auf Ihre digitale Teilnahme sowie Ihre Fragen im Q&A Chat.

Digitales Panel

Tanja Baerman ist Leiterin der Abteilung Europa bei der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa und Leiterin der Landesvertretung Bremens bei der EU. Sie ist Juristin mit Schwerpunkt Europarecht und Europapolitik und setzt sich bereits seit vielen Jahren in diversen beruflichen Stationen auf Landes und Bundesebene, ebenso wie in der Europäischen Kommission für die europäische Idee ein.

Katrin Langensiepen ist seit 2019 Mitglied des europäischen Parlaments (Fraktion Grüne/EFA) für Bremen und Niedersachsen und stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten. Sie ist Vorsitzende der überfraktionellen interparlamentarischen Gruppe von Menschen mit Behinderungen im Europaparlament. Die ausgebildete Fremdsprachenassistentin war zuletzt Mitglied im Stadtrat in Hannover und hat davor für Belit Onay und Filiz Polat, MdL in Niedersachsen gearbeitet.

Çağla Beyaz engagiert sich bei Arbeiterkind Bremerhaven und studiert Erziehungs-und Bildungswissenschaft in Bremen. Fragen der Gleichberechtigung und Rolle der Frau sind ihr ein großes Anliegen. Sie ist u.a. Teamerin beim diesjährigen Tag der Stadtgeschichte.

Teilnahmegebühr: kostenlos Tickets: https://zoom.us/webinar/register/WN_XkbkjKXrRSq4dc5oit0cPQ Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Bremen, Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau - Büro Bremerhaven (ZGF), Volkshochschule Bremerhaven, EuropaPunktBremen Kontakt
Lena Prötzel E-Mail: lena.proetzel@lzpb.bremen.de Telefon: 0471 941-4197