Gesellschaft

Interkulturelle Kommunikation

vhs bremen logo pos h rgb v2
27.09.2021
16:00 Uhr
Referent:in Sayed, Dr. Lima Veranstaltungsort: Online

Ob in der Wissenschaft, in der Berufswelt oder im persönlichen Umfeld, wir sind alltäglich direkt und indirekt mit anderen kulturellen Verhaltens- und Glaubenssystemen als unseren eigenen konfrontiert. In einer Welt, die immer enger zusammenwächst, ist die Auseinandersetzung mit einer Vielzahl kultureller Hintergründe und Mentalitäten zu einer Schlüsselqualifikation geworden. In diesem Workshop haben Sie die Möglichkeit, ihr Bewusstsein für kulturell sensible Kontexte zu schärfen und ihre kommunikativen Fähigkeiten für kulturell sensible Situationen zu erweitern. Es geht darum, kulturelle Unterschiede zu verstehen sowie Missverständnisse zu minimieren. Wir untersuchen die Mechanismen und Begriffe interkultureller Interaktion und Identitätsbildung und betrachten unsere eigene kulturelle Sozialisation, Selbstwahrnehmungen und die Ideen, die wir von anderen haben. In praktischen Übungen diskutieren wir verschiedene kulturelle Prägungen und unsere Herangehensweisen an diese und wir üben, Perspektiven zu ändern sowie unser Bewusstsein für kulturell sensible Kontexte schärfen.

Teilnahmegebühr: 15,00 Euro Anmeldung: Anmeldung unter Telefon 0421-361-12345 Veranstalter: Bremer Volkshochschule Kooperationspartner: VHS Hamburg