Gedenkprogramm 27. Januar

Meine Oma Emma

27. Januar web
"Fürsorgeanstalt Hashude". Foto: Staatsarchiv Bremen
02.02.2022
19:00 Uhr
Referent:in Anja Schmeiser, Joachim Hoppe Veranstaltungsort: Landeszentrale für politische Bildung
Birkenstraße 20/21
28195 Bremen

Wie die junge Bremerin Emma Ukrow wegen 'asozialen' Verhaltens zuerst in ein Fürsorgeheim, dann in Vorbeugehaft und schließlich in das KZ Ravensbrück gekommen ist - und wie sie das alles überlebt hat. Referent*innen: Anja Schmeiser (Enkelin von Emma Ukrow) und Joachim Hoppe (Familie).                    

Teilnahmegebühr: Kostenlos Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Bremen, Erinnern für die Zukunft e.V. BarrierefreiheitBarrierefrei Kontakt
Tobias Peters E-Mail: tobias.peters@lzpb.bremen.de Telefon: 0421 361 2098
Jetzt anmelden

* Ist ein Pflichtfeld