Gedenkprogramm 27. Januar

„Schweigen ist Verboten - Reden ist unmöglich"

27. Januar web
"Fürsorgeanstalt Hashude". Foto: Staatsarchiv Bremen
27.01.2022
18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Internetveranstaltung
Online

Die Pax Christi Gruppe Bremen gedenkt an die Opfer der Shoah mit Texten und Musik.

Die Veranstaltung findet ausschließlich digital statt:

Zoom-Meeting beitreten

Meeting-ID: 861 3668 1035

Teilnahmegebühr: Kostenlos Veranstalter: Pax Christi Gruppe Bremen Kooperationspartner: Informationen zur Barrierefreiheit erhalten Sie beim Veranstalter Kontakt
Johannes Gebbe E-Mail: johannes.gebbe@st-marien.de