Sowjetische Kriegsgefangene am Bunker "Valentin"

Diese Veranstaltung musste leider ausfallen! Die thematische Sonderführung wurde digitalisiert und ist als Film über die Website des Denkort Bunker Valentin aufrufbar!

Die thematische Sonderführung widmet sich den Arbeits- und Lebensbedingungen der sowjetischen Kriegsgefangenen und der zivilen Zwangsarbeiter:innen in Farge zwischen 1941 und 1945. Auch die Erinnerung an die sowjetischen Opfer während und nach Ende des Zweiten Weltkriegs werden thematisiert.

Teilnahmegebühr: kostenfrei Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Bremen, Erinnern für die Zukunft e.V. Barrierefreiheitbarrierefrei