Das Schweigen des Herrn Hassler - oder: Erinnern - die Zukunft gestalten

27 Januar v3
Sowjetische Kriegsgefangene auf der Baustelle des Bunkers "Valentin", Foto: Johann Seubert, (c) LzpB
07.03.2021
17:00 Uhr
Referent:in Heide Marie Voigt, Martin Heckmann und Hanno Sauer Veranstaltungsort: Burg Blomendahl
Auestraße 9 9
28779 Bremen

Lesung von Martin Heckmann und Heide Marie Voigt auf der Grundlage der Erinnerungen von deutschen Soldaten an den Zweiten Weltkrieg, gesammelt 1997 von Heide Marie Voigt.
Musik: Hanno Sauer, Pianist

Teilnahmegebühr: kostenfrei Tickets: Anmeldungen über den Veranstalter Veranstalter: Burg Blohmendal e.V. BarrierefreiheitInformationen über die Barrierefreiheit erhalten Sie von dem Veranstalter. Kontakt
Burg Blohmendal e.V. Tel. 0174 3907017